Teileröffnung des Vier-Quellen-Weges

Wir freuen uns, die ersten beiden Etappen des Vier-Quellen-Weges eröffnen zu können. Sie führen zu den Quellen der Flüsse Reuss und Ticino im Gotthardgebiet.

1. August 2011 ab 17.00 Uhr
Alte Sust, Gotthard-Hospiz
Alle sind herzlich willkommen!

Programm
17.00 Uhr musikalische Einlage
17.10 Uhr Begrüssung durch Franco Pedrini, Gemeindepräsident von Airolo
17.15 Uhr Ansprache von Regierungsrat Josef Dittli, Vizepräsident der Stiftung
Vier-Quellen-Weg
17.25 Uhr Premiere der Multimedia-Präsentation Vier-Quellen-Weg
17.40 Uhr Ansprache von Norman Gobbi, Tessiner Staatsrat
17.45 Uhr musikalische Einlage
17.50 Uhr Enthüllung des Markierungssteins Vier-Quellen-Weg
17.55 Uhr musikalische Einlage